Nachhaltighkeit

Nachhaltigkeit ist zu einem brandaktuellen Thema geworden; doch Arte wusste schon viel früher, dass die Zukunft in der Nachhaltigkeit liegt. Bereits seit seiner Firmengründung im Jahr 1995 ist sich Arte seiner unternehmerischen Verantwortung gegenüber Mensch, Umwelt und Gesellschaft bewusst.

Eine der Grundeigenschaften unseres Unternehmens ist das Belastungsreduzierung. Und zwar nicht nur in Bezug auf die Umwelt, sondern auch bei der Arbeit. Gemeinsam setzen wir uns für eine bessere Welt ein.

 

Qualität und Service sind dabei unsere Hauptwerte. Im Laufe der Jahre haben wir begonnen, intelligenter, besser und anders zu arbeiten. Dadurch, dass wir unsere positive Einstellung behalten. Dadurch, dass wir in den Menschen und die Umwelt investieren. Innovation ist zum Schlüsselbegriff für eine nachhaltige Welt geworden.

Wir sind der umweltfreundlichste Küchenzeilenlieferant der Niederlande und wollen in diesem Rahmen nur die besten Materialien liefern. Das heißt, nachhaltige Küchenzeilen, die aus Leidenschaft für das Material hergestellt werden. Mit dem Ehrgeiz des Handwerks.

Leben ist Erleben! Mehr Freude am Genuss von Arte!

Krönung für die Arbeit

Das Zertifikat der Leistungsstufe 3 für sozialverantwortliche Unternehmen (SVU) ist für Arte die Krönung seiner Arbeit. Im Vorfeld der tatsächlichen Zertifizierung wurden alle bislang im Bereich sozialverantwortlicher Unternehmen erfolgten Bemühungen von den wichtigsten Interessenvertretung detailliert untersucht. Die Ergebnisse dieser Untersuchung wurden in einer neuen Mitteilung für sozialverantwortliche Unternehmen zusammengefasst, die von der Arte Geschäftsführung und des internen, aus verschiedenen Mitarbeitern unterschiedlicher Abteilungen bestehenden Lenkungsausschusses Inukshuk aufgesetzt wurde.

Darüber hinaus ist Arte Partner der niederländischen Arbeitsgruppe „Duurzaam Natuursteen“ (Nachhaltiger Naturstein). Diese Organisation setzt sich für auf verantwortungsvolle und umweltfreundliche Weise gewonnenen Naturstein ein und verpflichtete sich dem englischen Programm „TFT Responsible Stone“ gegenüber, die Unterstützung von Nachhaltigkeit im Natursteinsektor auf internationaler Ebene zu verstärken.